Mehr als ein Weg

Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens

Arbeitslehreblog – Beruf und Ausbildung

Posted by mehralseinweg - November 3, 2008

GSE Logo

Liebe Leserinnen und Leser,

dieser Blog lässt erkennen das es in der Berufs- und Zukunftswahl immer „mehr-als-ein-weg“ gibt. Nichts ist so schwer wie herauszufinden was man machen soll. Was will ich in der Zukunft machen? In diesen Berichten sind einige Probleme aufgeführt und auch ein paar Lösungen aufgezeigt. Ich hoffe das die Autoren weiterhelfen können.

Viel Glück bei der Berufswahl und dem schreiben von Bewerbungen.

Posted in Ausbildung, Berufe, Berufswahl, Home, Praktikum, Schulabschluß, Schule, strenger benotet, Uncategorized | Verschlagwortet mit: , , , | 16 Comments »

Praktikum als Verwaltungsfachangestellte

Posted by mehralseinweg - Juni 21, 2011

Von meinem Praktikum  als Verwaltungsfachangestellte erwarte ich, dass ich angemessene Aufgaben bekomme. Dass die Mitarbeiter hilfsbereit sind, wenn ich Fragen habe und dass ich mehr über die Arbeit im Büro kennen lerne.Ich habe mich für diesen Praktikumsplatz entschieden, da ich gerne die Arbeit im Büro näher kennen lernen würde, da ich mir mit der Berufswahl noch unschlüssig bin und die letzten Praktika im Sozialen Bereichen abgeschlossen hatte.An den Praktikumsplatz bin ich durch meine Schwester gekommen, da sie vor ihrer Schwangerschaft dort gearbeitet hatte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Berufe, Berufswahl, Praktikum | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 3 Comments »

Arbeitslosigkeit

Posted by mehralseinweg - Dezember 9, 2009

Arbeitslosigkeit ist eine Thema was uns alle angeht. Egal ob man noch Schüler ist und an eine Ausbildung denkt oder ob man von ihr betroffen ist. Man denkt nie darüber nach ausser man ist davon betroffen oder wird es bald sein. Hier stellen sich Fragen, was soll ich jetzt machen oder wo bekomme ich Hilfe. Wie fühlt man sich oder wer trägt hierfür die Verantwortung. Diese Umfrage die hier zu finden ist soll eine Meinungsbild darstellen und sollen für eine Realschulabschlussprüfung die Grundlage bilden.

Zur Umfrage

Das Ergebnis wird hier natürlich veröffentlicht.

Viele Deutsche fürchten sich davor, ihre Arbeit zu verlieren. Zwei Drittel (67 Prozent) haben große oder sehr große Angst vor einer drohenden Arbeitslosigkeit. Dies kann man in einer Umfrage des Spiegels nachlesen. Wenn man sich die aktuellen Zahlen der BA anschaut kann man das nicht verstehen, den nach den aktuellen Arbeitsmarktdaten hat sich die Entwicklung tendenziell beruhigt. So nahmen nach den vorliegenden saisonbereinigten Daten Erwerbstätigkeit und Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zuletzt nur noch wenig ab. Die Arbeitslosigkeit ist in den letzten fünf Monaten saisonbereinigt sogar gesunken. Warum ist das dann so? Warum hat man Angst vor Arbeitslosigkeit und warum müssen die Jugendlichen beider Aktuellen Wirtschaftslage keine Angst haben. Das fragt man sich?

Quelle:

Posted in Berufswahl | Verschlagwortet mit: , , | 4 Comments »

Krankenschwester oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Posted by waginer - Juni 28, 2009

KrankenschwesterMeine Erwartungen

an das Praktikum als Krankenschwester sind , dass ich viel über den Pflegedienst erfahre und meine Kollegen nett und hilfsbereit sind.

An diesem Beruf Interessiert mich der Umgang mit den Menschen und die Tätigkeit kranken Menschen zu helfen. Ich würde gerne erfahren was die täglichen Aufgaben einer Krankenschwester sind. Mich würde sehr interessiere wie eine Herzoperation abläuft um dann mehr über das Herzkreislaufsystem zu erfahren. Ich hoffe, dass mir die Arbeit Spaß machen wird und ich viele neue Dinge erlernen kann. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Ausbildung, Berufe, Praktikum | Verschlagwortet mit: , , , , | 6 Comments »

Erzieher/ -in im Kindergarten

Posted by pinklauri - Juni 16, 2009

Meine Erwartungen an das Betriebspraktikum sind wie folgt:

erzeiherIch möchte respektiert und nett behandelt werden. Ich erhoffe mir, dass ich so viele neue Erfahrungen sammeln kann, wie es mir möglich ist. Ich habe diesen Praktikumsplatz als Erzieherin gewählt, weil ich die Atmosphäre von zwei Gruppen mit jeweils 18 und 20 Kindern sehr angenehm und übersichtlich finde. Es ist nicht, wie in den großen Kindergärten mit 5 oder 6 Gruppen, in denen man beim Betreuen nicht mehr weiß, wo – wie man hier sagt- vorne und hinten ist. Da ich schon immer etwas mit Menschen machen wollte, erschien mir die Chance in einem Kindergarten ein Praktikum zu absolvieren, wunderbar.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Ausbildung, Berufe, Berufswahl, Praktikum | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 15 Comments »

Erzieher im U3 Bereich

Posted by digganigga27 - Juni 16, 2009

Ich erwarte von meinem Praktikum…

kinderI. Das ich nähere Einblicke in den Beruf bekomme, obwohl ich letztes Jahr schon einmal ein Betriebspraktikum in einer anderen Kindertagesstätte absolviert habe, möchte ich die Einblicke in den sozialen Bereich in Kindergartenform vertiefen.

II. Wie ich bereits schon erwähnt habe, habe ich schon einmal ein Betriebspraktikum in einer Kindertagesstätte absolviert, weil mir das Arbeiten mit Kindern sehr viel Freude bereitet. Und weil ich bei dem zweiten Betrieb keinen der Mitarbeiter privat kannte, dass bei dem ersten Praktikum nicht der fall war, denn dort ging ich zum Kindergarten, und kannte die Leiterin.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Ausbildung, Berufe, Berufswahl, Praktikum | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 8 Comments »