Mehr als ein Weg

Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens

Schule-Heiraten-Kinder-keine Karriere

Posted by princessmaiki - November 12, 2008


In der Schule vereinbarten wir einen Termin mit dem Berufsberater im „BIZ“.
Er berät Mädchen und Frauen bei der Berufswahl und die vier Grundlagen hierbei sind: Beratung, Orientierung, Vermittlung und finanzielle Förderung. Für einige Mädchen und Frauen ist es selbstverständlich, dass sie auf heiratendie Karriere verzichten und sich um Kinder und Familie kümmern, dies wird ihnen von ihren Eltern vorgelebt. Bei der Berufswahl wird die Frage ob der Beruf und die Familie miteinander vereinbart sind wird eher selten gestellt. Die meisten jungen Mädchen wissen einfach nicht, was das Leben kostet. Die typischen Frauenberufe wie Verkäuferin, Floristin, Friseurin, Arzthelferin deckt das Einkommen nach der Ausbildung meist nicht ab (sie leben am Existenzminimum). Für die meiste ist es selbstverständlich, dass sie einen reichen oder Gutverdiener heiraten. Die Eltern hingegen, zeigen kaum Interesse an der Berufswahl ihrer Tochter und sind meist mit Hilflosigkeit und Unwissenheit gepackt. Seit kurzem wird im „BIZ“ ein Projekt angeboten, in dem Mädchen in kleinen Gruppen lernen umzudenken (Seminaren). In den ersten Phasen sollen die Mädchen über ihr Leben in 15-20 Jahren nachdenken wie es aussehen könnte. Bei den meisten Mädchen kommen die Äußerungen wie: „Klar erst Schule und dann Ausbildung“. Aber danach kommt eher heiraten, Haus mit Garten und Kinder, aber dafür keine Karriere.

Advertisements

Eine Antwort to “Schule-Heiraten-Kinder-keine Karriere”

  1. Thorsten said

    Das Problem ist nur, dass schwierig werden wird, soviele finanziell solide Ehepartner zu finden, die die Wünsche oder Lebensplanung dieser jungen Damen erfüllen.

    Allen ernstes macht mich dies sehr traurig. Wir leben in einer Welt in der junge Menschen lediglich das Ziel vor Augen haben, bequem reich zu werden. So funktioniert das aber nun mal nicht. Man muss keine Karriere machen um des Lebens willen. Reicht nicht ein solider Beruf mit soliden Einkünften die ein Leben in finanzieller Unabhängigkeit ermöglicht?

    Vom Träumen werdet Ihr nicht satt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: